Weihnachtsmarkt
Startseite
Wichtige Links
Radwege in Österreich
Radwege in Deutschland
Seenradwege in Österreich
Wohnmobilstellplätze in Europa
Alpenländische Weihnachtskrippen
Infos zum Mandichosee
Anreise
GPS-Koordinaten     48.25757    10.94013   

Gemeinden am See
Gemeinde Merching

Wichtige Links
Wassertemperaturen von Deutschlands Seen
Infos zum See
Video vom Wanderweg
Dia-Show vom See
Sehenswertes-Ausflugziele
Therme Königsbrunn
Thüringen

Radwege Radtouren Oesterreich

 

 
Wanderweg um den Mandichosee
Region Bayern Schwaben--Landkreis Aichach-Friedberg

Der Stausee hat eine große Bedeutung als Freizeitparadies für die Naherholung im Großraum Augsburg erlangt; er ist das größte Gewässer im Landkreis Aichach-Friedberg. Die Staustufe liegt westlich der Gemeinde Merching und östlich von Königsbrunn. Den Namen Mandichosee erhielt der Stausee 2003 nach dem bayerischen Fürst Mandicho.
Für Erholungssuchende gibt es viele Möglichkeiten: Wassersport wie Baden, Segeln und Surfen (auf dem See werden Regatten ausgetragen), Badestrände und Liegewiesen, Wandern und Radwandern, gut ausgebaute Spazierwege, ein Spielplatz und ein Beachvolleyballfeld, Kiosk mit Toilettenanlagen, Wasserwachtstation, benachbarte Auwälder.
Quelle des Textes: Wikipedia



Beschreibung Wanderweg der aber schon teilweise stark zugewachsen ist. Der Wanderweg wird auch als Bike-Strecke genutzt

Streckenlänge: 4,8 km
Strassenbelag: Kiesweg/Waldweg
Beschilderung gut
 
Ort zu Ort: Start und Ziel beim Parkplatz bei Werner`s Brotzeitoase

Bilder vom Mandichosee